Djaya – Yin Yoga und Musik

AULA

Tanja Seehofer und Yann Kuhlmann sind DJAYA.

Tanja Seehofer ist über die Grenzen Deutschlands hinaus als Grande Dame der Yoga-Lehrer und -Ausbilder bekannt und vermittelt auf ihre unverwechselbare Art und Weise die einzigartige Magie von Yin Yoga.
Zusammen mit dem Komponisten und Multiinstrumentalisten Yann Kuhlmann, der diesem Projekt eine sanftmütige, musikalische Untermalung mit eigens selektierten Instrumenten verleiht, entstand ein völlig neu- und einzigartiges Projekt – DJAYA!

Tanjas umfassende Anleitungen zu den Asanas, untermalt mit Yanns handgespielten, akustischen Instrumenten, welche im Einklang mit der menschlichen Natur gestimmt sind, lassen den Teilnehmer eine völlig neue Art der Selbstreflexion erleben und sie in sehr weitreichende Sphären ihres Seins vordringen.
Ein Gefühl, das besser erlebt als erzählt ist!

Diese Session wird zu 85% aus Yin & Yang Yoga mit Musik bestehen, zusätzlich Pranayama (yogische Atemübungen) und geführte Meditation.

Deutsch